20 Jahre Amt Schlaubetal

Um dem im Jahre 1992 im Zuge der Verwaltungsreform des Bundeslandes Brandenburg gebildeten Amt Schlaubetal einen gebührenden Platz im Kalender zu geben, lädt die Amtsdirektorin Ilka Matuschke zu einem Festtag am 24 Juni in Müllrose ein. In 20 Jahren wurde so einiges erreicht und erlebt im Amt Schlaubetal. Dem Jubilar bestehend aus den eigenständigen Gemeinden Read More »

Festschrift 625 Jahre Grunow

Da die Festschrift bis auf einige wenige Belegexemplare vergeben ist, hier nun die Onlinevariante. An dieser Stelle sei nochmal allen herzlichst gedankt, die zum Gelingen der Schrift beigetragen haben, so auch das Amt Schlaubetal, welches den Druck vorfinanzierte. Die Schrift bildet den Auftakt zu einer historischen Reihe welche mindestens einmal im Jahr in einer kleinen Auflage verlegt wird. Read More »

3 Jahre Heimatverein Dammendorf

Am Sonntag, den 16.Oktober, trafen sich 19 Mitglieder des HV bei herrlichem „Kaiserwetter“ am Gasthof „Schierenberg“. Nach einem schmackhaften Mittagstisch im ehemaligen Forsthaus ging es unter Leitung des Vorsitzenden des Rießener HV, Jörg Herrmann, und von Dr. Schneider zu einer interessanten Exkursion über die Bergbau-Geschichte in der Umgebung.
Read More »

525 Jahre Dammendorf – Jubiläum vom 17. – 19. Juni 2011

Die Dammendorfer Bürger hatten im Juni ein ereignisreiches Wochenende. Mehrere 100 Gäste kamen in unseren kleinen Ort, und sie erlebten ein schönes Fest. Überall wurde danach gelobt, was die Dammendorfer auf die Beine gestellt hatten.
Unser Heimatverein beteiligte sich intensiv an den monatelangen Vorbereitungen, und er hatte großen Anteil am Gelingen des Festes. Read More »

525 Jahre Dammendorf

Film über Dammendorf | Kabarett „Die Blitz-Richter“ aus Eisenhüttenstadt | der Landkreis gratuliert | Historische Modenschau (Bürger aus der Gemeinde) | Jugendblasorchester der Musikschule Beeskow | Lisa Meyer, Poispiele | Tanzensemble des KUZ | Judith Burmeister, Gesang | Randy Witte, Gesang | Jenny Fender, Gesang | Einradgirls | Marvin Hannemann Show, Gesang Read More »

Herzlichen Glückwunsch zum 2-jährigen

Am 3. Oktober trafen sich die Mitglieder mit ihren Partnern bei sonnigem Herbstwetter anlässlich des zweijährigen Bestehens des Heimatvereins im Dorchetal. Ziel war die Schwerzkoer Mühle, wo uns die „Müllersleute“, Fam. Lang, in der „Guten Stube“ der ehemaligen Müllerwohnung herzlich empfingen.

Nach einem schmackhaften Wildschweinessen mit frischem Mühlenbrot schlossen wir uns einer, von Herrn Schulze geführten, Wanderung um den Mühlenteich an. Die anschließende Schauvorführung des historischen Sägewerkes durch Sieghard Lang war vor allem für die technikbegeisterten Männer ein besonderer Höhepunkt. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ließen wir den Nachmittag langsam ausklingen. Es war toll, nach vielen erfolgreichen Einsätzen, das „Arbeitsjahr“ mit ein paar schöne Stunden gemeinsam abzuschließen. Schade, dass nicht alle Mitglieder daran teilhaben konnten.

Ramona Hartwig