3. Museumsnacht Dammendorf mit Musik, Diashow, Feuer & Knüppelkuchen

Museumsnacht 2013 in Dammendorf auf dem ehemaligen Schulhofam Samstag, den 3. Mai ist es wieder so weit. Die nun dritte Museumsnacht wird von Bürgern aus Grunow-Dammendorf auf die Beine gestellt. In diesem Jahr gibt es im Vorfeld ein Generationentreffen, das unter Schirmherrschaft von Günther Lehmann –  einem ehemaligen Dammendorfer der heute in Frankfurt (Oder) lebt – organisiert wird. Es werden sich Dammendorfer des Jg. 46 – 66 wiedersehen können um die Erinnerungen der gemeinsamen Kinder- und Jugenzeit aufleben zu lassen. Mehr dazu hier. Die Museumsnacht ist zugleich wieder Auftaktveranstaltung zur Read More »

Mal wieder Land sehen … Brandenburger Landpartie in Dammendorf zum Dorffest

Entdecken – Erleben – Genießen

Eine Fahrt ins Blaue und Ankommen im Grünen? Das klappt in Brandenburg fast immer.
Die Brandenburger Landpartie, das ist eine ganz besondere Einladung ins Märkische. Seit neunzehn Jahren öffnen alljährlich im Juni jene ihre Stalltüren, die den Städtern den Hof machen wollen. Read More »

Kunst, Kultur und Knüppelteig zum ersten Museumsabend in Grunow-Dammendorf am 5. Mai 2012

Am 5. Mai anno 2012 n.Chr. ab der 17 Stunde beginnt mit der Gedenksteinlegung für die ehemalige Forst- und Heidereitereiikone Carl Hildebrand der erste Museumsabend in Grunow-Dammendorf.

Der Verein hat sich ein kleines Programm ausgedacht, mit dem er in der Doppelgemeinde Grunow-Dammendorf die Museumssaison 2012 eröffnet. Read More »

Arbeiten an der Festschrift – Die MOZ berichtet …

Grunow-Dammendorf (MOZ) Wie alt ist das Dorf Grunow im Schlaubetal nun wirklich? Über diese Frage berieten am Dienstag im Dammendorfer Forstmuseum Sebastian Rückheim und Ralf Hartwig, beide vom Dammendorfer Heimatverein, zusammen mit Martin Petzel vom Archäologischen Landesamt. An Wochenende vom 8. bis 10. Juni steht jedenfalls die 625-Jahr-Feier in Grunow an. Wie Bürgermeisterin Katharina Staar dazu angekündigt hatte, arbeitet man derzeit an dem Programmentwurf, der im wesentlichen zum Monatsende vorliegen soll. Mehr dazu im  Artikel der Märkischen Oderzeitung

525 Jahre Dammendorf – Jubiläum vom 17. – 19. Juni 2011

Die Dammendorfer Bürger hatten im Juni ein ereignisreiches Wochenende. Mehrere 100 Gäste kamen in unseren kleinen Ort, und sie erlebten ein schönes Fest. Überall wurde danach gelobt, was die Dammendorfer auf die Beine gestellt hatten.
Unser Heimatverein beteiligte sich intensiv an den monatelangen Vorbereitungen, und er hatte großen Anteil am Gelingen des Festes. Read More »

525 Jahre Dammendorf

Film über Dammendorf | Kabarett „Die Blitz-Richter“ aus Eisenhüttenstadt | der Landkreis gratuliert | Historische Modenschau (Bürger aus der Gemeinde) | Jugendblasorchester der Musikschule Beeskow | Lisa Meyer, Poispiele | Tanzensemble des KUZ | Judith Burmeister, Gesang | Randy Witte, Gesang | Jenny Fender, Gesang | Einradgirls | Marvin Hannemann Show, Gesang Read More »

Frühjahrsputz in Dammendorf

Wappen für Grunow-Dammendorf

Rechtzeitig zur 525 Jahrfeier von Dammendorf zeigt sich der Ort mit einem eigenen Wappen. Im Vorfeld gab es eine Ausschreibung und auch einen kleinen Wettbewerb, an dem sich zahlreiche Bürger und Hobbyheraldriker beteiligten. Doch am Ende kann es nur Einen geben. Was die Symbole zu bedeuten haben und welche Geschichten sich dahinter verbergen, wird es dem nächst hier zu erfahren geben.