Sieger des 3. Fotowettbewerbs „Tiere im Schlaubetal“

Die 56 eingesendeten Fotos wurden anlässlich des Erntefestes in Dammendorf am 1. September präsentiert und von 138 Gästen bewertet.

Folgende Fotografen konnten eine Urkunde des Heimatvereins und einen schönen Sachpreis entgegen nehmen:

Platz 1: Margot Dudek aus Dammendorf mit „Hundstage“

Platz 2: Thomas Roggan aus Dammendorf mit „Kinderstube – Kohlmeisen 9 Stk.“

Platz 3: Uwe Ziegert aus Mixdorf mit „ Tagpfauenauge“

Platz 4: Lutz Reinecke „Eidechsenliebe“

Platz 5: 

  • Heiko Welkisch aus Grunow mit „Glückskäfer“
  • Norbert Roloff aus Eisenhüttenstadt mit „Brütender Haubentaucher“
  • Uwe Ziegert aus Mixdorf mit „Hirschkäfer kopfüber“

Platz 6:

  • Lutz Reinecke aus Rießen mit „Entenrastplatz“
  • Olaf Dudek aus Potsdam mit „In der Morgensonne“
  • Lilli Miethchen aus Dammendorf mit „Der Meisterdieb“
  • Katrin Welkisch aus Grunow mit „Schwimmender Biber“
  • Beate Axthelm aus Fünfeichen mit „Federball“

Es war für manch einen schwer, sich zu entscheiden, da es wieder sehr viele schöne und teils originelle Fotos gab.

Die komplette Bildergalerie gibt es hier (oder mit der Maus einfach ganz nach unten scrollen).

Vielen Dank an alle, die sich mit Fotos beteiligt haben.

Ralf Hartwig

Vorsitzender, Heimatverein Dammendorf