Registrierung und Typisierung leicht gemacht

Bislang war die Suche nach einem geeigneten Spender leider erfolglos. Wie leicht es ist, sich als Spender testen (typisieren) zu lassen, ist den wenigsten bekannt. Mit einem Klick auf diesen Link landen Sie auf der Seite der Deutschen Knochenmarkspenderdatei kurz DKMS. Hier können Sie sich einfach online registrieren und einen Test beantragen. Registrieren Sie sich – bevor es für Bernd Conrad zu spät ist. Stellen Sie sich vor, Sie wären in seiner Lage.

Sollten Sie für Herrn Conrad nicht in Frage kommen, besteht die Chance, dass Sie einem anderen genetischen Zwilling das Leben retten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie der Zwilling von Herrn Conrad sind reicht derzeit von 1:20.000 bis zu weit über 1 zu mehreren Millionen.

Zitat DKMS:

„Mit der Online-Registrierung können Sie sich bequem von zu Hause aus als Spender in unsere Datei aufnehmen lassen. Füllen Sie hierfür einfach das folgende Formular aus und wir schicken Ihnen ein Registrierungsset mit Wattestäbchen nach Hause. Mit diesen Wattestäbchen nehmen Sie einen Abstrich von Ihrer Wangenschleimhaut und schicken diesen wieder zurück an uns.“