Ein Dorf feiert sich – feiert mit uns!

Einen Grund zum Feiern findet man immer. Vom 8. bis 10. Juni 2012 ist der Vorwand unter welchem in Grunow gefeiert wird, die vermeintliche Ersterwähnung des Ortes Grunow in einer Urkunde von 1387. Der Bezug zur Urkunde sowie die 625 Jahre sind dann wohl eher relativ und eigentlich auch nebensächlich, wenngleich es ein Sport für sich ist, die erste Erwähnung in Urkunden zu suchen, deren „Gekritzel“ heut kaum einer entziffern kann. Es bleibt darum nicht weniger spannend, das vermeintliche Jahr 1387 mit älteren Schriftstücken zu wiederlegen. Das wichtigste ist das Programm, und das hat es in sich.