1. Naturschutzhelfertag in Dammendorf

Wir brauchen die Natur – die Natur uns nicht.

Einladung zum 1. Naturschutzhelfertag im Landkreis Oder-Spree in Dammendorf mit Unterstützung des Heimatverein Dammendorfs und dem Forstmuseum.

 

Programm

10:00 Uhr
Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden des
Naturschutzbeirates Dr. Siegfried SchulZ
– jeder erhält ein Namensschild –

10:15 Uhr
Geführte Wanderung durch den Forstpark durch
Naturschutzhelfer Nico Brunkow
– Besichtigung praktischer Naturschutzmaßnahmen –

12:00 Uhr
Mittagessen am Buffet am Forstmuseum (bei
schlechtem Wetter im Gemeindehaus)

ab 13:00 Uhr

-Angebote-

Diskussion der Naturschutzhelfer anhand von Beispielen
über Erfahrungen mit praktischen Naturschutzmaßnahmen –
Beiträge der Teilnehmer sind willkommen

Führung durch das Forstmuseum mit Revierförster
Ralf Hartwig (u.a. Präsentation alter Literatur zu Botanik,
Landschaftsgeschichte und Ornithologie)

Vortrag „Rechte und Möglichkeiten eines Naturschutzhelfers“
von Karoline Witte, untere Naturschutzbehörde
– mit Flyer zum Mitnehmen-

Diskussion über die Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbeirat
und Unterstützung der Arbeit der Naturschutzhelfer
(Moderation: Dr. Siegfried Schulz)

Gegen 16 Uhr:

Ende der Veranstaltung bei Kaffee und Kuchen